Nina Gummich Eltern

  • by
nina gummich eltern

Nina Gummich Eltern: Nina Gummich ist eine deutsche Schauspielerin, bekannt für Die Wölfe (2009), Bridge of Spies (2015) und Allein unter Schülern (2009). Sie spielte eine der Hauptfiguren im ersten Teil des Mehrteilers Die Wölfe. Bei der Verleihung des Deutschen Fernsehpreises 2009 erhielt sie zusammen mit fünf weiteren jungen Schauspielern den mit 15.000 Euro dotierten Förderpreis.

nina gummich eltern
nina gummich eltern

Nina Gummich Eltern

Ihre Mutter wurde in Chemnitz, Sachsen, Deutschland, geboren. Ihr Vater wurde in den Niederlanden geboren.

nina gummich eltern
nina gummich eltern

Ninas Mutter Anne-Kathrin Gummichis ist eine deutsche Schauspielerin, Theaterregisseurin und Professorin für Schauspiel. Anne-Kathrin wurde 1964 in Berlin, Deutschland, geboren. Sie ist bekannt für Das weiße Band – Eine deutsche Kindergeschichte (2009), Der Vorleser (2008) und Tatort (1970). Seit 1999 arbeitet sie nach ihrer ersten Regiearbeit am Sommertheater als Schauspieldozentin. Seit 2005 ist sie Lehrbeauftragte an der HMT. Im Jahr 2008 wurde sie zur Dekanin der Fakultät II ernannt.

nina gummich eltern
nina gummich eltern

Im Alter von fünf Jahren wurde Nina von dem Lebensgefährten ihrer Mutter, Hendrik Alexander Duryn, adoptiert. Hendrik Duryn ist ein deutscher Schauspieler, Synchronsprecher, Sänger und Stuntman. Hendrik wurde am 8. Oktober 1967 in Leipzig, Deutsche Demokratische Republik, geboren. Er ist bekannt für seine Arbeit in Der Lehrer (2009), Alarm für Cobra 11 – Einsatz für Team 2 (2003) und T.E.A.M. Berlin (1998). Seine Beziehung zu Anne-Kathrin wurde 2015 beendet. Seit 2018 ist er Botschafter für das Kinderhospiz Bärenherz in Markkleeberg und den Verein Glücksmomente eV.

Leben und Werk von Nina Gummich

nina gummich eltern
nina gummich eltern

Sie wurde 1991 in Leipzig geboren. Ihre schauspielerische Begabung wurde ihr von Geburt an in die Wiege gelegt. Ihr Adoptivvater ist der Schauspieler Hendrik Duryn, ihre Mutter ist die Regisseurin Anne-Kathrin Gummich.

nina gummich eltern
nina gummich eltern

Ihr Fernsehdebüt gab Nina Gummich bereits im Alter von acht Jahren an der Seite von Hannes Jaenicke in der Familienkomödie “Ein Vater zu Weihnachten”. 2011 begann sie ihr Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Theater “Felix Mendelssohn Bartholdy” in ihrer Heimatstadt Leipzig. Während und nach ihrem Studium blieb sie dem deutschen Fernsehen treu und spielte unter anderem 2019 im Dreiteiler “Preis der Freiheit” und 2020 in “Die verlorene Tochter”. Im April 2021 beteiligte sich Gummich zusammen mit rund fünfzig anderen Schauspielern an der streitbaren Initiative #allesdichtmachen.

nina gummich eltern
nina gummich eltern

Auszeichnungen

Allein Unter Schülern
Nachwuchspreis des Bayerischen Fernsehpreises 2010

Die Wölfe
Nachwuchspreis des Deutschen Fernsehpreises 2009

Nina Gummich ‐ Steckbrief

Sonstiges Deútsche Schaúspielerin.